31. Elsterlauf

Das Gelände der Mineralquellen Bad Liebenwerda GmbH stellte einen optimalen Rahmen für eine Laufveranstaltung, die so herzlich und warm ist, dass man ins Schwärmen kommt. Mit einer liebe- wie mühevollen Vorbereitung glänzt dieses Event und schafft es, alles in einem Maße auf die Beine zu stellen, wie es sich das Läuferherz wünscht. Über die sportlichen Aspekte hinaus boten die Organisatoren in Zusammenarbeit mit den Mineralquellen ein äußerst attraktives Programm. Ob für wettkampforientierte Läufer, Hobbiesportler oder für die ganze Familie ein Jeder fand etwas, das ihn zum bleiben einlud. Gemeinsam klang dann der Elsterlauf stimmig mit einer sehr guten Siegerehrung aus, bei der sich Sieger als diese fühlen konnten, da das Publikum geduldig auf jeden Läufer wartete. Das Team der Lauf-KulTour war gern zu Gast und bedankt sich bei allen Teilnehmern und Organisatoren für einen wunderschönen Sonntag. Für jeden der noch nicht genug hat vom Laufen empfiehlt die Lauf-KulTour den Chemnitz Marathon. Ein wirklich guter Lauf der zum NewComer Marathon 2008 gewählt wurde und bei dem pro gelaufenen Kilometer 1€ an einen Guten Zweck gespendet wird. (4,21km/10,54km/21,09km/42.19km/6h-Ultra) Wir würden uns freuen euch dort zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lauf-KulTour