Auf zur Fichtelbergstaffel

Fichtelbergstaffel - Gemeinsam etwas schaffen, was allein unmöglich erscheint -

Getreu dem Lauf-KulTour-Prinzip treten am 06.06.2015 um 7 Uhr früh im Sportforum in Chemnitz erstmalig 15 Teams an den Start. Die Fichtelbergstaffel ruft! Auf 9 herrlichen und vielseitigen Etappen geht es von Chemnitz aus zum Dach von Sachsen, dem Fichtelberg und auf anderen Wegen wieder zurück.

Gemeinsam eine Herausforderung bestreiten und gestärkt mit dem Wissen, sich aufeinander verlassen zu können, am Ende das Ziel erreichen, Probleme im Team lösen und mehr über sich und die Mitstreiter erfahren. Staffelveranstaltungen bieten dieses Erlebnis – haben diesen Reiz!

Der Fichtelbergstaffellauf stellt dabei eine Belastungsprobe auf höchstem Niveau dar. 127,9 km mit fast 3.400 Höhenmetern bergan sprechen eine klare Sprache. Stellt euch der „höchsten“ Herausforderung Ostdeutschlands und erklimmt den Fichtelberg (1214,8 m).

- Vorbereitung und technische Neuerungen -
Der "Staffelstab"
Der "Staffelstab"

Die Vorbereitung auf die Fichtelbergstaffel läuft nun Tag und Nacht und die letzten technischen Tests sind erfolgreich abgeschlossen.

Bei allen Überlegungen haben wir uns selbst was einfallen lassen und ordentlich programmiert.

So haben wir eine Online-Live-Verfolgung realisiert. Unter https://events.lauf-kultour.de einfach die Fichtelbergstaffel auswählen und schon könnt ihr auch die aktuelle Position der Läufer verfolgen. Dank des "Staffelstabs" in Form eines GPS-Trackers am Laufgürtel kein Problem. Zudem ist die Zeitnahme gleichfalls online an jedem Wechselpunkt zu verfolgen unter https://events.lauf-kultour.de/results. Das sollte auch allen Teams helfen, um abzuschätzen, wann wer wo voraussichtlich ankommt und überlange Wartezeiten können vermieden werden.

Jede Menge Spaß, viel Erfolg Euch allen und genießt die Strecke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.