Wettkampfsaison 2016

Marie-Chantal beim warten auf ihre Staffelpartnerin vor der abschließenden 3km Schlussrunde
Marie-Chantal beim warten auf ihre Staffelpartnerin vor der abschließenden 3km Schlussrunde

Die Wettkampfsaison ist gestartet und Wochenende für Wochenende bietet sich nun eine breite Palette an unterschiedlichsten Laufveranstaltungen. In Zukunft berichten wir hier verstärkt über die Erlebnisse unserer Läufer bei den jeweiligen Strecken, denn auch wenn es manchmal ruhig ist - Laufen tun wir auf jeden Fall sehr regelmäßig.

An diesem Wochenende waren einige von uns am Rennsteig unterwegs. Beim bekannten GutsMuths-Rennsteiglauf gingen Manuel und Falko auf die Marathondistanz an den Start. Franziska und Pauline bezwangen die Halbmarathondistanz. Auch wenn von vornherein bei dem jedes Jahr stark besetzten Feld keine Plätze auf dem Podest zu erwarten waren, hat es allen jede Menge Spaß gemacht. Auf die Geschichten aus dem Party-Zelt nach der Veranstaltung verzichten wir an dieser Stelle lieber 😉

Kurzfristig ging auch Marie-Chantal an die Startlinie. Beim großen Gnu-Preis, einem Crossduathlon, in Limbach-Oberfrohna startete sie im Staffelwettbewerb auf die 6 und 3 km Laufdistanz. Zusammen mit Susan Kunz von einem befreundeten Verein, welche die 20 km MTB-Strecke zwischendrin übernahm, rockten die beiden das Feld und erzielten so den ersten Platz der weiblichen Staffeln.

Auch im Juni gibt es wieder Lauf- und auch Triathlon-Wettkämpfe von welchen wir sicher mit tollen Erfahrungen zurückkehren.

Es gibt bisher 2 Reaktionen auf diesen Artikel

  1. Hallo, wir grüßen Euch vom wunderschönen Walchensee. Inspiriert durch Eure Berichte und Videos haben wir auf unserer Urlaubsradtour extra einen Abstecher hierher eingeplant.
    Eine gute Vorbereitung auf die nächste Tour wünschen Euch
    Susanne & Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.