Mazdalauf Eilenburg

Nachdem am Samstag schon einige Lauf-KulTouristen ihre Schwimmleistung überprüften, folgte für Falko, Steffen und Marie am Sonntag der erste Härtetest auf der Laufstrecke. Der Mazdalauf in Eilenburg stand an und für alle drei die 10km Strecke. Nach den eisigen Temperaturen der letzten Tage kam der Frühling und einem guten Lauf stand nichts im Wege. Nachdem ein Rundkurs von 2km 5-mal gelaufen werden musste kam Falko nach 36:08min ins Ziel und sicherte sich schon zum Saisonstart eine neue Bestzeit. Marie kam nach 41:22min als zweite Frau ins Ziel und war mit der Zeit nicht ganz zufrieden, aber die nächsten Läufe werden kommen. Steffen wollte einfach mal schauen wo er nach dem Winter steht und kam nach 44:18min ins Ziel. Der Saisoneinstand ist also geglückt und schon in den nächsten Wochen wird es Neues zu berichten geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lauf-KulTour