Vereins-Lauftreff startet unter besonderen Bedingungen

Die nächsten Lockerungen der umfangreichen Einschränkungen im Alltag treten in Sachsen zum morgigen Montag (04.05.2020) in Kraft.

Danach ist es unter anderem wieder gestattet, den Vereinssport auf Außensportanlagen aufzunehmen. Unser geliebter Lauf- und Radsport wird ja auf der größten Außensportanlage die es gibt - der freien Natur - betrieben, kann aber nun wieder abseits des persönlichen der letzten Wochen Umfelds stattfinden.

Trotzdem bestehen weiterhin die Kontaktbeschränkungen und für uns damit folgende Vorgaben:

  • der Mindestabstand zwischen den Personen muss mindestens 1,50 Meter betragen
  • das Training darf nur in Kleingruppen (3-5 Personen) stattfinden
  • jeglicher Körperkontakt ist zu vermeiden
  • bei Laufsport ist der Mindestabstand hintereinander zu vergrößern (5-10m)

Wir möchten unter diesen Maßgaben den Montagslauftreff wieder aufnehmen, können dies aber logischerweise nur mit einigen Änderungen durchführen. Ab Montag den 04.05.2020 werden wir uns daher wieder 19:00Uhr zum gemeinsamen Laufen treffen:

  • Montags 19:00Uhr
  • Treffpunkt: Vorplatz der Orangerie (nichtmehr an der Turnhalle der TU)
  • Haltet beim Treffen bitte ausreichend Abstand voneinander, der Platz ist groß genug!
  • Es wird keine allgemeine Laufstrecke vorgegeben, jede Gruppe läuft so wie sie mag
  • Wenn sich eigenständig Gruppen (max. 5 Personen) gefunden haben, können diese loslaufen.
  • Alle anderen teilen wir in kleine Gruppen auf und jede Gruppe läuft eigene Runden (entsprechend Fitness, Lust, Zeit, ...)

Zudem noch der Hinweis auf den Gesundheitszustand. Solltet ihr selbst an COVID-19 leiden bzw. die typischen Symptome (Husten, Fieber, Kurzatmigkeit) zeigen, könnt ihr nicht am Lauftreff teilnehmen. Auch wenn ihr in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer positiv auf den Virus getesteten Person hattet oder aus dem Ausland eingereist seid, sind dies Ausschlusskriterien für die Teilnahme und ihr habt euch in häusliche Quarantäne zu begeben.

Eine weitere Vorgabe gilt es dabei jedoch noch zu beachten. Alle Teilnehmer müssen uns vorab schriftlich bestätigen, das sie die Informationen und eine Belehrung gelesen und verstanden haben.

So einfach ist das und es kann morgen wieder mit einem Lauf-KulTour-Lauftreff losgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.