Eure Kontakte sind gefragt

Die Pandemie bzw. die daraufhin getroffenen Maßnahmen lassen unser Vereinsleben aktuell nahezu komplett ruhen. Daher ist es hier auch so ruhig geworden.


Dies ist keine Situation die uns glücklich macht. Wir spüren den Drang wieder gemeinsam etwas zu erleben, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten und damit natürlich auch immer etwas gutes zu bewegen.
Teilweise sprudeln die Ideen nur so aus uns heraus, jetzt heißt es diese aber auch anzugehen. Neben den virtuellen Möglichkeiten seine Trainingseinheiten für einzelne Events geltend zu machen, wollen wir wiedermal einen drauf setzen.

Wir möchten einen neuen Weltrekord aufstellen - mit den meisten Kilometern, welche innerhalb der Zeitspanne von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr gelaufen werden.
Damit möchten wir die Welt verbinden und suchen Lauffreunde aus jeder Zeitzone der Erde.
Gestartet wird Punkt 12Uhr und der erste Läufer rennt exakt 1h so weit er oder sie kann. Dann wird virtuell an den nächsten Teilnehmer oder die nächste Teilnehmerin in der nächsten Zeitzone übergeben und diese Person startet wieder 12Uhr für exakt 1h. Dies wird so lange wiederholt, biss alle Zeitzonen durch sind und es am Ende 13Uhr ist.

Ziel ist es so in der Zeitspanne von 12Uhr bis 13Uhr mindestens 350km laufend absolviert zu haben (350km/h entspricht ca. der Höchstgeschwindigkeit von Formel 1 Buliden oder Hochgeschwindigkeitszügen)

Und jetzt kommt ihr ins Spiel: Wohnt ihr selbst in einer anderen Zeitzone oder kennt jemand sportlich Aktiven irgendwo auf der Welt, dann meldet euch bitte bei uns.

Die Aktion soll in 2-3 Monaten stattfinden, schön wären erste Kontakte bis in 2-3 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lauf-KulTour