Eric Pertermann
Geburtsdatum:
20.03.1984
Geburtsort:
Karl-Marx-Stadt
Studiengang:
Promotion Elektrotechnik

Was motiviert dich an der Lauf-KulTour teilzunehmen?

Laufen macht Spaß. Noch mehr laufen, macht noch mehr Spaß. Einmal rund um Deutschland laufen, allein der Gedanke motiviert mich unglaublich.

Mit welchen persönlichen Stärken kannst du das Team unterstützen?

Ich bin Optimist und lebensfroh, was ich gern ausstrahle. Ich werde als Läufer und im Team ein solider Anker sein, der gern mit allen "Pferdestehlen" geht oder einfach Deutschland umrundet. Ich bin angespornt, reichlich MitläuferInnen für den guten Zweck zu gewinnen.

Worauf besitzt du die meiste Vorfreude?

Die Tour wird einige von uns fest zusammenschweißen, das werden sicherlich Freundschaften fürs Leben. Die Tour ermöglicht es, soviel Eindrücke wie nie zuvor zu sammeln. Zu verschiedenen Tageszeiten an verschiedensten Orten die Umgebung, die Menschen und die Landschaft wahrzunehmen, der Gedanke daran allein ist spannend.

Welche persönlichen Ziele verbindest du mit der Lauf-KulTour?

Ich bin früher nur ab und an mal joggen gewesen, mit der langen Vorbereitung möchte ich mich nun auch selbst beweisen und Deutschland zu umrunden, ist gewiss kein Pappenstiel. Ich hoffe, dass ich dann immer weiter laufe...

Wie hast du dich besonders auf das Projekt vorbereitet?

Bis zum Start der Lauf-KulTour werde ich dieses Jahr gut 1000 km gelaufen sein, Gewitter und brütende Hitze konnten mich nicht aufhalten. Die Lauf-KulTour hat mich dazu gebracht, meinen ersten Halbmarathon beim Chemnitz Marathon zu laufen.Mittlerweile ist ein Halbmarathon bei der gleichen Zeit eine sehr große Runde, welche ich genießen kann. Daneben habe ich stets versucht mit den anderen LaufKulTouristInnen gemeinsam zu laufen, sei es zu den regelmäßigen Lauftreffs als auch zu anderen Gelegenheiten, wie bspw. dem Schiller-Staffel-Lauf.