Lauf-KulTour-Film 2013 im Kino

Der Lauf-KulTour-Film von 2013 ist ins Kino gekommen – genauer gesagt ins „Bergsichten-Kino“ beim Bergsichten – Berg- und Outdoor Filmfestival Dresden.

Am 15. und 16. November tummelten sich Tausende auf Deutschlands beliebtem Gipfeltreffen der Alpinisten, Kletterer, Outdoorfreunde und Bergfilmer im Hörsaalzentrum der TU Dresden. Sie ließen sich von Outdoorerlebnissen verzaubern und inspirieren. Schon zum 11. Mal wurde den Leuten ein großes Programm geboten: 27 Berg und Outdoorfilme, 6 Livevorträge, 2 Lesungen, 2 Premieren und Wettbewerb der Kurzbeiträge.

Mit dabei im Filmblock „Horizontal unterwegs“ der Film zur Lauf-Kultour 2013 in gekürzter Version von 30 Minuten. Er konnte sich bei der Bewerbung unter über 60 Konkurrenzfilmen durchsetzen. Stephanie Nietzold, unsere Kamerafrau und Filmproduzentin war sehr stolz und freute sich darauf, auch mal Kletterern und Bergsteigern die Faszination des horizontalen Sports schmackhaft machen zu können.

Es gelang. Der Saal war zu beiden Vorstellungen voll und nach jeder gab es großen Applaus. Einige fragten sogar, wo man sich denn als Teilnehmer anmelden könne. Andere wollten auch gern wissen, ob Stephanie dieses Jahr wieder mit der Kamera dabei war und ob es von 2014 auch einen Film gäbe. Sie antwortete lächelnd mit „Ja, die Prämiere ist am 11.12.2014 auf der Weihnachtsfeier des Vereins.“

In diesem Sinne – bis dahin 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lauf-KulTour