Neues Jahr, nächste Lauf-KulTour. Aus diesem Grund sitzen bereits seit Januar wieder knapp zehn Lauf-KulTouristen zusammen und planen die inzwischen 8. Tour.

Nach ein wenig Werbung und der Infoveranstaltung mit Filmpremiere der letztjährigen Tour am 15.04., starteten unsere regelmäßigen Lauftreffs, weitere Speziallaufeinheiten, Leistungsdiagnostiken und auch Wettkämpfe. Alles gute teambildende Maßnahmen, die dieses Jahr eine nächste Deutschlandumrundung ermöglichen. Die KulTouristen für die diesjährige Tour stehen jetzt fest und die Wohnmobile sind gebucht, es kann also losgehen.

Dieses Jahr führt uns die Strecke mal wieder entgegen den Uhrzeigersinn um Deutschland, was bedeutet, dass wir erst die Ostsee, dann die Nordsee und ein paar Tage später den Boden- und den Walchensee erreichen werden. Spenden werden wir für muskelkranke Kinder in Zusammenarbeit mit der Deutschen Duchenne Stiftung für die Aktion Benni und Co e.V. sammeln und so den (jungen) Menschen etwas Gutes tun, die selbst nicht mehr aktiv sein können. Diesbezüglich sind natürlich auch Treffen mit Betroffenen und deren Familien entlang der Strecke geplant. Wer uns bei unserem Vorhaben ein Stück begleiten möchte, der kann das gerne tun. Einfach auf unserer Karte schauen wo wir gerade sind bzw. wann wir bei euch vorbeikommen. An die Strecke kommen und mitlaufen oder mit dem Rad mitfahren. Jeder Begleiter zählt und bringt eine Spende unserer Sponsoren für muskelkranke Kinder. Die Strecke findet ihr wie immer hier untendrunter.

Strecke

Auf diesem Weg werden wir dieses Jahr Deutschland zu Fuß umrunden. Nach dem Start in Chemnitz geht es einmal gegen den Uhrzeigersinn um die Republik. Um ungefähr zu erfahren, wann wir in welcher Ecke Deutschlands sein werden, könnt ihr einfach auf die Strecke klicken. In der Sprechblase findet ihr dann die noch zurück zu legende Distanz und eine ungefähre Ankunftszeit des Läufers.

Die Live-Verfolgung funktioniert mit dem Firefox-Browser und dem Internet Explorer ab Version 9 fehlerfrei. Vollbildmodus

Zeitkalkulation

Wer nicht mit der Karte umgehen möchte, der kann auch in unserer tabellarischen Zeitkalkulation nachsehen, wann wir ungefähr vor seiner Haustür sein werden. Diese ist allerdings nur eine grobe Richtung, die genaueren Angaben liefert die Karte. Denn während der 16 Tage kann es immer zu unvorhersehbaren Dingen kommen. Fehlende Streckenteile und daraus resultierende Umwege, Überflutungen, Fahrradpannen oder Läuferwehwehchen, alles ist möglich. Und nicht vergessen: Begleitung ist ausdrücklich erwünscht, denn sie dient dem guten Zweck, egal ob zu Fuß, oder mit dem Fahrrad!

Läuferteam 1 (2Uhr - 6Uhr & 14Uhr - 18Uhr)

Läuferteam 2 (6Uhr - 10Uhr & 18Uhr - 22Uhr)

Läuferteam 3 (10Uhr - 14Uhr & 22Uhr - 2Uhr)

Radbegleiter 1 (2Uhr - 14Uhr)

Radbegleiter 2 (14Uhr - 2Uhr)

Organisationsteam

Damit eine Lauf-KulTour überhaupt funktioniert, bedarf es eines Organisationsteams. 2014 besteht es aus:

  • Eric Pertermann (Projektleitung)
  • Franziska Flechsig (Finanzen)
  • Robert Kretschmann (Web/Technik)
  • Steffen Kehrer (Wettkampfplanung, Pressesprecher)
  • Manuel Eberhardt (Läufertraining, GPS-Liveverfolgung)
  • Sebastian Arndt (ÖA/Web, Streckenoptimierung)
  • Adele Feuerstein (ÖA)

Partner und Sponsoren*

Wir bedanken uns bei allen, die dabei geholfen haben, dass auch 2014 wieder eine Lauf-KulTour stattfinden konnte:

MLP Chemnitz • So geht sächsich •

* in alphabetischer Reihenfolge