Tour-Tagebuch:

Was 2009 so alles passiert ist könnt ihr hier lesen.

Aktionen der 2009er Tour

karte100kmkarteschulwk kartelktkarterkt

bannerpds

Laufend Gutes tun

Auch dieses Jahr haben wir, wie bereits 2007 und 2008, wieder auf Menschen aufmerksam gemacht, die der Fähigkeit sich frei zu bewegen, beraubt wurden oder diese nie kennenlernen durften. Für jeden Mitläufer floss eine Spende in Höhe von einem Euro an die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. Die DGM ist mit ca. 7.500 Mitgliedern die größte deutsche Selbsthilfevereinigung für Muskelkranke Menschen. In ihrem Wirken setzt sie sich für die Selbstbestimmung, Lebensqualität und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben Muskelkranker und Ihrer Angehörigen ein. Seit 2006 arbeiten wir eng mit der DGM zusammen und versuchen nicht nur monetäre Unterstützung zu bieten, sondern wollen vor allem Aufklärungsarbeit leisten.

Die Bilder von 2009:

Läuferteam I (2Uhr - 6Uhr & 14Uhr - 18Uhr)

Läuferteam II (6Uhr - 10Uhr & 18Uhr - 22Uhr)

Läuferteam III (10Uhr - 14Uhr & 22Uhr - 2Uhr)

Rad-KulTour

Weiterhin haben uns folgende Personen begleitet:

  • Dirk Lange (Projektleiter)
  • Katarina Werneburg (Pressesprecherin)
  • Simon Burkhardt
  • Alexander Pohle
  • Carl-Philipp Kothe
  • Norbert Fahrack
  • Peter Mischkale
  • Manuel Eberhardt
  • Frank Weissbach
  • Kati Krause
  • Till Huschka

Partner und Sponsoren

Leider sind uns die meisten Daten verloren gegangen. Sollten diese wieder auftauchen, reichen wir sie selbstverständlich nach Diamant